Herzlich Willkommen

auf der Homepage des Stadtrats der Jungen Union und CSU in Augsburg Benedikt Lika!

03.01.2014 15:29

Die Heiligen Drei Könige vor dem Weihnachtsbaum im Hause Lika

Schöne Traditionen zum Neuen Jahr

Ein neues Jahr bedeutet immer neue Aufgaben und neue Herausforderungen. Ich bin dankbar, dass ich in meinem gelebten christlichen Glauben auf einige Traditionen zurückgreifen kann, die mir ein Anker sind, um gelassen und in freudiger Erregung der zu erwartenden Ereignisse in einem neuen Jahr zu harren.

Weiterlesen …

24.12.2013 18:00

Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr 2014

Ich wünsche allen Besuchern meiner Webseite von Herzen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfülltes Neues Jahr 2014!

24.12.2013 10:44

Auf dem Bild ist Benedikt Lika, im Rollstuhl sitzend, und Dorothee Bär, die eine Hand lässig auf seiner Schulter ablegt, zu sehen. Im Hintergrund stehen in blauer Farbe die Buchstaben CSU

Dorothee Bär unterstützt Benedikt Lika

Dorothee Bär unterstützt Benedikt Lika bei der Kommunalwahl 2014. Bär war von Februar 2009 bis Dezember 2013 stellvertretende Generalsekretärin der CSU, gehört seit 2002 dem Deutschen Bundestag an und ist Staatssekretärin für digitale Infrastruktur.

Weiterlesen …

20.12.2013 13:15

Auf dem Bild diskutiert Benedikt Lika mit Vertretern der Stadtwerke, wie Rollstuhlfahrer am Königsplatz ein- und aussteigen können

Benedikt Lika setzt sich für rollstuhlgerechtes Umsteigen am Kö ein

Benedikt Lika traf sich heute vor Ort mit Vertretern der Stadtwerke am Königsplatz, um über die Probleme von Menschen mit elektrischen Rollstühlen beim Ein- und Aussteigen zu sprechen und nach angemessenen und praktikablen Lösungsmöglichkeiten zu suchen. Da die Straßenbahnen in Augsburg eine feste Federung haben und so nicht an die verschiedenen Haltestellenhöhen flexibel angepasst werden können, variiert der Höhenunterschied nach Besetzung der Straßenbahnen um mehrere Zentimeter. Dies führt dazu, dass die Rampen bei einer zu hohen Belastung am Königsplatz nicht mehr ein- und ausgefahren werden können.

Weiterlesen …

19.12.2013 17:03

Das Bild zeigt Benedikt Lika mit zwei Gedankenblasen, in denen die Wörter inklusiv und innovativ stehen.

Erster Erfolg meines Engagements: Mobile Rampen am Königsplatz

Heute berichtet die AZ über Schwierigkeiten der Barrierefreiheit am Königsplatz. Seit Tagen setze ich mich auf verschiedenen Wegen dafür ein, dass auch Menschen mit einem elektrischen Rollstuhl selbstbestimmt Straßenbahn und Bus fahren und den Königsplatz nutzen können. Als ersten Erfolg meiner Aktivitäten freue ich mich sehr darüber, dass die Stadtwerke uns Rollstuhlfahrern fürs Erste ein Umsteigen mittels mobiler Rampen ermöglichen will.

Weiterlesen …