Plakate mit NS Symbolen verunstaltet

28.02.2014 16:55

Auf dem Bild ist ein Plakat von Benedikt Lika zu sehen. Dieses wurde mit einem Hakenkreuz und Hitlerbart verunstaltet.

Wenn man weiß, welches Leid die Nazis behinderten Menschen zugefügt haben, so tut eine solche Beleidigung umso mehr weh. Aber wir lassen uns nicht unterkriegen! Daher 3 Stimmen gegen die Exklusion behinderter Menschen und für eine inklusive Gesellschaft als Gegenmodell zu Euthanasie und Ausgrenzung!

Zurück